Psychologie, Gesundheit und Bewegung Sport Selbstverteidigung für Frauen
Psychologie, Gesundheit und Bewegung Sport Selbstverteidigung für Frauen
Neben theoretischen Grundlagen werden vor allem realistische Möglichkeiten der Selbstverteidigung vermittelt.
Inhalte: Rechtliche Grundlagen/ Grenzen ziehen und verteidigen/ Verbale und nonverbale Kommunikation/ Praktische Selbstverteidigung/ Besondere Situationen wie Verhalten bei Dunkelheit, in Parkhäusern, S-Bahn Stationen.
Der Einsatz eines Trainerteams, bestehend aus einer Dozentin und einem Dozenten, ermöglicht ein effektives Training und eine individuelle Betreuung der Teilnehmerinnen.

Selbstverteidigung für Frauen

Neben theoretischen Grundlagen werden vor allem realistische Möglichkeiten der Selbstverteidigung vermittelt.
Inhalte: Rechtliche Grundlagen/ Grenzen ziehen und verteidigen/ Verbale und nonverbale Kommunikation/ Praktische Selbstverteidigung/ Besondere Situationen wie Verhalten bei Dunkelheit, in Parkhäusern, S-Bahn Stationen.
Der Einsatz eines Trainerteams, bestehend aus einer Dozentin und einem Dozenten, ermöglicht ein effektives Training und eine individuelle Betreuung der Teilnehmerinnen.

Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Was Wann Wie viel Wo Nr. Kursstatus Kursstatus
Einführungskurs Selbstverteidigung für Frauen
Wann:
Mi. 11.09.2024, 18.00 Uhr
Wie viel:
10 Termine
Wo:
Bastionstr. 24, Turnhalle, STADTMITTE, Luisen-Gymnasium
Nr.:
E841002
Plätze frei

Ihre Ansprechpartner*innen