Pouring - ein Erlebnis


Veranstaltungsnummer: A730102
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Tauchen Sie in die bunte und vielfältige Welt der neuen und beliebten Technik Pouring. Pouring bedeutet aus dem Englischen übersetzt "gießen" oder "schütten". Das Faszinierende an der Technik ist, dass Neuanfänger und scheinbar Unbegabte nach kürzester Zeit (meist) schöne Ergebnisse erzielen.
In diesem Workshop werden Ihnen verschiedene Techniken vorgestellt; anschließend können Sie selbst Ihre Kunstwerke kreieren.

Bitte mitbringen: Mehrere Malgründe / Leinwände bis 100x100 cm, mindestens 3 Acrylfarben, Arbeitskleidung, Einweghandschuhe.

Pouring-Mittel wird zur Verfügung gestellt, die Umlage (je nach Verbrauch circa 10 Euro) ist bei dem Dozenten zu entrichten.

Die Website des Kursleiters finden Sie  hier


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 03.09.2022 - 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dauer 2 Termine, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Rainer Schmidt
Ort VHS am Hbf., Raum 2.07
Gruppengröße mindestens 6 Teilnehmende
Veranstaltungsart Kurs
Entgelt
EUR 44,00, ermäßigt: 35,20 / 22,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Mitzubringen / Hinweis Mehrere Malgründe / Leinwände bis 100x100 cm, mindestens 3 Acrylfarben, Arbeitskleidung, Einweghandschuhe. Pouring-Mittel wird zur Verfügung gestellt, die Umlage (je nach Verbrauch ca. 10 Euro) ist bei den Dozenten zu entrichten.
Anmelden

Terminübersicht (2 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 03.09.2022 11:00 14:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.07, VHS am Hauptbahnhof
Sa. 10.09.2022 11:00 14:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.07, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken