2G- und 3G-Regel an der VHS

| Volkshochschule Allgemeine Informationen und Hinweise

© Alexandra Koch, Pixabay

Die aktuellen Coronamaßnahmen im Überblick

Die seit 24. November geltende Coronaschutzverordnung führt zu einer neuen Zutrittsregelung bei der VHS, die als Bildungseinrichtung bisher mit ihrem kompletten Angebot der 3G-Regel unterlag.

Ein Großteil der Kurse steht weiterhin allen Geimpften, Genesenen und negativ Getesteten (Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) offen. Dazu zählen alle Prüfungen und Prüfungsvorbereitungskurse, Bildungsurlaube, Sprachkurse, Integrations- und Berufssprachkurse aus dem Deutschbereich, Veranstaltungen der politischen Bildung und Veranstaltungen der beruflichen Weiterbildung in den Kategorien Arbeit und Beruf sowie Computer und Internet.
Auch die Angebote der Schulischen Weiterbildung zum Erwerb des nachträglichen Schulabschlusses finden nach wie vor unter 3G-Bedingungen statt.

Für alle übrigen Bildungsangebote aus den Bereichen Gesundheit und Bewegung, Musik, Kunst und Kreativität sowie Austausch und Begegnung gilt ab 24. November 2021 die 2G-Regel. Diese besagt, dass nur Geimpfte und Genesene teilnehmen können. 

Der Nachweis über eine Impfung, Genesung oder Testung ist von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern vor Veranstaltungsbeginn bei ihrer Dozentin oder ihrem Dozenten vorzulegen.

Im Gebäude und während des Unterrichts sind medizinische Masken (sogenannte OP-Masken) oder FFP-2 Masken zu tragen. Die bereits bekannten Hygiene- und Abstandsregeln sind unbedingt einzuhalten. Hier finden Sie die gesamten Regelungen zu Corona sowie Tipps und Hilfe zu dem Thema.

Bitte melden Sie sich zu allen Kursen und Veranstaltungen (auch zu den Tagesveranstaltungen) vorab an. Die Anmeldung kann online oder persönlich erfolgen. Bei einer persönlichen Anmeldung wird weiterhin kein Bargeld angenommen.

Zusätzlich können Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit über die Luca-App in den Gebäuden der Volkshochschule registrieren.

Bleiben Sie gesund!
Das gesamte Team der VHS