Es sind noch Plätze frei!

| Volkshochschule Schulische Weiterbildung und Grundbildung

© VHS Düsseldorf

Anmeldung zu Schulabschlusslehrgängen noch bis 23. Februar möglich.

Die Abteilung Schulische Weiterbildung der Volkshochschule hat das Wintersemester 2022 erfolgreich beendet: Insgesamt erhalten auch in diesem Semester wieder mehr als
80 junge Erwachsene ihren Schulabschluss.

Am Donnerstag, 26. Januar starten auf dem Campus Golzheim, Georg-Glock-Straße 15
die neuen Vormittags- und Abendlehrgänge zum Erwerb des Hauptschulabschlusses
und der Fachoberschulreife in das erste Halbjahr 2023. Aufgenommen werden nicht mehr schulpflichtige junge und auch ältere Erwachsene. Es sind noch Plätze frei.

Der Unterricht findet in kleinen Lerngruppen statt, reduzierte tägliche Lernzeiten erleichtern dabei den Lerneinstieg. Allen Teilnehmenden wird kostenfrei ein Tablet zum Lernen
im Unterricht und daheim zur Verfügung gestellt.

In speziellen Vorkursen finden Menschen, die erst vor kurzem nach Deutschland zugewandert sind und Teilnehmende, die eine erste Basis in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch benötigen, intensive Unterstützung.

Die professionellen Lehrgangsteams bieten neben dem Unterricht auch Hilfe bei
speziellen Problemlagen, der Lernassistenz sowie bei der Berufsorientierung und
der Bewerbungsbegleitung an.

Anmeldungen für die neuen Lehrgänge sind noch bis zum 23. Februar per E-Mail
an vhs-abschluss@duesseldorf.de möglich.
Folgende Unterlagen sind beizufügen: Lebenslauf, ein Lichtbild, das letzte Zeugnis
und eine Ausweiskopie (Vorder- und Rückseite).

Nähere Informationen gibt es telefonisch unter 0211 89-92430.