(Seminar) Psychologische Aspekte von Übergewicht und Suchtverhalten


Veranstaltungsnummer: W800180
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Fressen Sie öfters etwas in sich hinein oder lassen sich von Ihrer Arbeit sich auffressen? Geht die Liebe durch den Magen? Sammeln Sie Kummerspeck an oder schlucken alles `runter? Verschiedene Diätversuche haben zu Gewichtsverlust geführt, aber bald waren die Pfunde wieder drauf? Dann ist es an der Zeit, diesem „Teufelskreis“ mal auf die Spur zu kommen und Verständnis für die Entstehung und Aufrechterhaltung von Übergewicht und anderen „Füll-Programmen“ zu entwickeln. Hier geht es n i c h t um Tipps zum Essverhalten, sondern um die Frage: Worum geht es tatsächlich? Geben Sie der Veränderung eine Chance - alle Dinge sind schwer, bevor sie leicht werden.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 18.05.2021 - 18:40 Uhr bis 20:55 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Dienstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Susanne Tiedemann-Ziem
Ort VHS am Hbf., Raum 2.23
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 14,00, ermäßigt: 11,20 / 7,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Di. 18.05.2021 18:40 20:55 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.23, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken