>> Kursdetails

(Online-Kurs) Die Geschichte der Mode: Poiret, Schiaparelli und Chanel


Veranstaltungsnummer: A700000-D
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Im Paris der Jahrhundertwende begann die Karriere von Paul Poiret, "Le Magnifique" genannt. Er war der erste, der Modedesign als Gesamtkunstwerk lebte, und das in vollen Zügen. Elsa Schiaparelli bezahlte seine Beerdigung. Die geheimnisvolle, intellektuelle Modemacherin, die Mode mit Kunst kombinierte und surrealistische Visionen mit ihren Künstlerfreunden verwirklichte. Coco Chanel war die Erzrivalin, ein schillernder Name, ein Mythos und bis heute eine erfolgreiche Marke. Jeder Persönlichkeit ist ein Abendtermin gewidmet, an dem Werk und Leben vorgestellt werden. Natürlich gerät in diesem Kontext auch die Modefotografie in den Fokus. Darüber hinaus gibt es einen Rückblick in die Anfänge der Mode in der Antike und wir betrachten modische Extravaganzen auf ausgewählten Gemälden der Kunstgeschichte.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Voraussetzungen zur Teilnahme an Online-Veranstaltungen finden Sie  hier

Anmeldeschluss: 1. September


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 05.09.2022 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer 5 Termine, Beginn: Montag
Alle einzelnen Termine
Leitung Andrea Riegel
Ort Online
Gruppengröße mindestens 7 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 50,00, ermäßigt: 40,00 / 25,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (5 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Mo. 05.09.2022 19:00 20:30 Online
Mo. 12.09.2022 19:00 20:30 Online
Mo. 19.09.2022 19:00 20:30 Online
Mo. 26.09.2022 19:00 20:30 Online
Mo. 10.10.2022 19:00 20:30 Online
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken