(Seminar) Die Entdeckung des Inneren Kindes Inneres Kind, Teil 1


Veranstaltungsnummer: A801000
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Die "Liebes"-Erfahrungen der Kindheit begleiten uns durch unser ganzes Leben. Sie haben großen Einfluss auf unsere Eigenliebe und Selbstannahme sowie auf unsere Beziehungen und Partnerschaften. Gelingt es nicht, Selbstverantwortung für die eigenen Bedürfnisse zu entwickeln, wird sich das gefühlsmäßige Erleben der Mangelsituationen der Kindheit immer wiederholen. - die Suche nach dem Inneren Kind, - wie sind wir "gesehen" worden?, - falsche Selbstbilder entmachten und neue entwickeln, - was wir von unserem Inneren Kind lernen können.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 03.09.2022 - 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer 2 Termine, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Astrid Kuglin
Ort VHS, Eckenerstraße 1, Raum 1
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 72,00, ermäßigt: 57,60 / 36,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (2 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 03.09.2022 10:00 18:00 Eckenerstr. 1, Raum 1, UNTERRATH, VHS
So. 04.09.2022 10:00 18:00 Eckenerstr. 1, Raum 1, UNTERRATH, VHS
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Auskunft und Informationen
    0211 89-94150

    E-Mail
  • Dr. Heike Brohm
    0211 89-93420

    E-Mail