(Seminar) The Work of Byron Katie: Die einfache Selbstcoaching-Methode


Veranstaltungsnummer: W801260
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

The Work of Byron Katie ist eine einfache und millionenfach erprobte Methode, um stressvolle Gedanken konkret zu identifizieren und mit vier Fragen zu untersuchen. The Work ist leicht zu erlernen und kann sowohl alleine, als auch mit einem Coach angewendet werden. Es werden beispielhaft stressvolle Situationen und Gedanken identifiziert und untersucht. Sie lernen so exemplarisch die eigene berufliche Problem-/Leidenssituation für sich zu nutzen und zu bearbeiten. Inhalte:
-      Einführung in den Coaching-Prozess "The Work",
-      Basiswissen: was ist die Natur von Stress?
-      Was ist die Funktion der Gedanken?
-      Was ist die Funktion der Gefühle?
-      Identifizieren von stressvollen Gedanken mit eigenen Beispielen.
-      The Work 4.0: alles loslassen mit dem "Frei-Fühlen-Prozess"
-      Anwenden der drei Arten von Angelegenheiten mit Übungen,
-      Beispiel(e) eines Coachings mit Themen aus der Gruppe.

 


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 26.06.2021 - 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Thias Stecher
Ort VHS am Hbf., Raum 2.15
Gruppengröße mindestens 10 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 40,00, ermäßigt: 32,00 / 20,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 26.06.2021 10:00 17:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.15, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Dr. Katharina Berndt
    0211 89-94168
    Raum 5.31

    E-Mail
  • Allgemeine Auskunft und Informationen
    0211 89-94150

    E-Mail