(Seminar) Der Heilungsprozess des Inneren Kindes Inneres Kind, Teil 3


Veranstaltungsnummer: Y801020
Status: beendet
Bitte Kursinfo beachten

Wir verlassen das *Liebes-Drama* der Kindheit und betrachten, wie wir als Erwachsene von heute das Erlebte, Erlittene fruchtbar machen können. Akzeptanz und ein *Ja, so war es!* zur Vergangenheit bringen Selbst-Verständnis, -Vertrauen. Die verletzte Selbst-Liebe kann heilen und wir können nun aus den Schwächen der Eltern Stärken entwickeln.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 14.05.2022 - 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer 2 Termine, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Astrid Kuglin
Ort VHS am Hbf., Raum 2.37
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 72,00, ermäßigt: 57,60 / 36,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Mitzubringen / Hinweis Verlegt zum Bertha-von-Suttner-Platz, Raum 2.37
Anmelden

Terminübersicht (2 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 14.05.2022 10:00 18:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.37, VHS am Hauptbahnhof
So. 15.05.2022 10:00 16:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.37, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Auskunft und Informationen
    0211 89-94150

    E-Mail
  • Barbara Jansing
    0211 89-93424
    Raum 5.33

    E-Mail
  • Dr. Undine Roos
    0211 89-93408
    Raum 5.47

    E-Mail