Niveaustufen und Veranstaltungen im Russisch-Angebot

471 - Russisch - A1
Beginnt mit dem russischen Alphabet und führt zu sprachlicher Verständigung in einfachen Alltagssituationen mit ca. 700-800 Vokabeln.

472 - Russisch - A2
Die Teilnehmer beherrschen die wichtigsten grammatischen Formen und einen aus dem direkten Umfeld gegriffenen Wortschatz von ca. 1.500 Vokabeln, um sich in Alltagssituationen gut zu verständigen, d.h. mündliche wie schriftliche Äußerungen zu verstehen und sich in sprachlich angemessener Form auszudrücken.

473 - Russisch - B1
Zu den Unterrichtsinhalten gehören Hör- und Leseübungen, die Vertiefung wichtiger Grammatik-Kapitel, Erstellung von Briefen nach Stichwort-Vorgaben. Klare Alltagssprache wird problemlos verstanden, über vertraute Themen kann man sich frei äußern. Aktiver Wortschatz ca. 2.500-3.000 Vokabeln.

474 - Russisch - B2
Ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ist auf diesem Niveau ohne größere Anstrengung möglich. Zu den Unterrichtsinhalten gehören Zeitungs- und Internet-Lektüre zu aktuellen Themen, Anekdoten, Gedichte und Lieder.

475 - Russisch - Bildungsurlaube
Einwöchige Intensivkurse nach dem AWbG für Anfänger, die in kurzer Zeit viel lernen wollen. Lehrmaterial wird gestellt. Besonderes Augenmerk liegt auf baldiger Kommunikation.

476 - Russischprüfung TELC (Europäisches Sprachenzertifikat)

Zum Nachweis der erworbenen Sprachkenntnisse - anerkannt von Bildungsinstituten, Arbeitgebern und Behörden, europaweit, standardisiert und international vergleichbar. Wird jeweils im Juni an der VHS Düsseldorf durchgeführt.

477 - Russisch Sonderveranstaltungen
Finden in Form von Vorträgen, Seminaren oder Fortbildungen für die Russischdozenten als Netzwerktreffen regelmäßig statt. Einladung per Rundschreiben