(Seminar) Unterhaltsrecht im Pflegefall - wer bezahlt den Heimplatz?


Veranstaltungsnummer: V283300
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Wenn das eigene Einkommen nicht ausreicht, die hohen Pflegekosten im Alter zu tragen, nimmt die Sozialbehörde den Ehepartner oder die eigenen Kinder und Enkel auf Zahlung von Unterhalt in Anspruch. Der Referent wird die neueste Rechtsprechung darstellen: Wer Unterhalt leisten muss, welche Rangverhältnisse bei mehreren Verpflichteten bestehen, welches unterschiedliche Vermögen und Einkommen eingesetzt und welches Einkommen dem Unterhaltsverpflichteten verbleiben muss (sog. Selbstbehalt). Muss auch ein Ehepartner Unterhalt für die Schwiegereltern zahlen? Anhand konkreter Beispielfälle wird ermittelt, in welcher Höhe Unterhalt geleistet werden muss. Die Teilnehmenden erhalten ein Skript mit einer Übersicht zur aktuellen Rechtsprechung.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 23.11.2020 - 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Montag
Alle einzelnen Termine
Leitung Holger Kirchmann
Ort VHS am Hbf., Raum 2.06
Gruppengröße mindestens 6 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 14,00, ermäßigt: 11,20 / 7,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Mo. 23.11.2020 19:00 20:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.06, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Fachliche Informationen

    Monika Straßer

  • Telefon

    0211 - 8993401

    Fax: 0211 - 8929042

    E-Mail
  • Anschrift

    Bertha-von-Suttner-Platz 1

    Raum 5.34

  • Allgemeine Informationen

    Infoline Düsseldorf

    Telefon 0211 - 8994150

    E-Mail