>> Kursdetails

(Seminar) Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer und Verwaltungsbeiräte (neuer Rechtsstand)


Veranstaltungsnummer: V263400
Status: beendet
Bitte Kursinfo beachten

Wohnungseigentümergemeinschaften bringen oft Ärger und kosten Zeit, Geld und Nerven, weil mangelnde Kenntnisse der Grundlagen und Besonderheiten des Wohnungseigentumsgesetzes zu Missverständnissen führen. Das Seminar vermittelt auf Basis der vielen Gesetze und Verordnungen die ganze Breite des erforderlichen Basiswissens, z. B.: Rechte und Pflichten der Eigentümer, Bestellung und Aufgaben der Hausverwaltung, Einberufung und Ablauf der Wohnungseigentümerversammlung, Beschlussfassung und Anfechtung, Wirtschaftsplan, Jahresgesamt- und Einzelabrechnung, Zusammenarbeit zwischen Verwaltungsbeirat und Hausverwaltung.
Ein umfangreicher Seminarordner ist im Kursentgelt enthalten.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 19.09.2020 - 09:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Theo Esser
Ort VHS am Hbf., Raum 2.13
Gruppengröße mindestens 3 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 110,00, ermäßigt: 88,00 / 55,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 19.09.2020 09:00 17:45 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.13, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Fachliche Informationen

    Monika Straßer

  • Telefon

    0211 - 8993401

    Fax: 0211 - 8929042

    E-Mail
  • Anschrift

    Bertha-von-Suttner-Platz 1

    Raum 5.34

  • Allgemeine Informationen

    Infoline Düsseldorf

    Telefon 0211 - 8994150

    E-Mail