>> Kursdetails

(Seminar) Japanische Gespensterparade


Veranstaltungsnummer: V481305
Status: beendet
Bitte Kursinfo beachten

In japanischen Anime und Manga tauchen häufig Wesen oder Gegenstände mit übernatürlichen Kräften oder solche, die sich verwandeln können, auf. Wer immer schon einmal wissen wollte, was es mit der Frau mit dem fliegenden Kopf, dem verhexten einäugigen Schirm, der schreienden Laterne, dem Riesenfuß oder der Monsterkatze u.a. auf sich hat, kann sich hier ein wenig gruseln lassen. Viele dieser Gespenster tauchen in japanischen Volksmärchen oder Rollbildern auf und fanden ihre Transformation in den heutigen Medien. Sicherlich auch eine gute Anregung für die kleine Grusellektüre zuhause. Ein wenig Nervenstärke sollte man schon mitbringen.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 30.10.2020 - 17:10 Uhr bis 19:25 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Freitag
Alle einzelnen Termine
Leitung Anke Gärtner
Ort VHS am Hbf., Raum 2.06
Gruppengröße mindestens 4 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 15,00
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Fr. 30.10.2020 17:10 19:25 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.06, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Fachliche Informationen

    Monika Straßer

  • Telefon

    0211 - 8993401

    Fax: 0211 - 8929042

    E-Mail
  • Anschrift

    Bertha-von-Suttner-Platz 1

    Raum 5.34

  • Allgemeine Informationen

    Infoline Düsseldorf

    Telefon 0211 - 8994150

    E-Mail