Die FernUniversität Hagen: Berufsbegleitend studieren mit und ohne Abitur


Veranstaltungsnummer: V076085
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Das Regionalzentrum der FernUniversität informiert über Studiengänge, wissenschaftliche Weiterbildungsangebote, Studienablauf und Besonderheiten des FernUni-Studiums. Sie erfahren, welche Voraussetzungen nötig sind, um mit oder ohne Abitur zu einem Universitätsabschluss zu kommen.
Das Studienkonzept bietet den Studierenden maximale örtliche und zeitliche Flexibilität, im berufsbegleitenden Teilzeit- wie im Vollzeitstudium. Es ist für alle Studieninteressierten eine Alternative, die durch Berufstätigkeit, familiäre Verpflichtungen, eingeschränkte Mobilität oder anderen Gründen keine Präsenzuniversität besuchen können oder wollen. Studieren kann man an der FernUniversität bei entsprechender beruflicher Qualifikation auch ohne Abitur. Die universitären staatlichen Bachelorabschlüsse qualifizieren für Masterstudiengänge, die ebenfalls von der FernUniversität angeboten werden. Studiert wird auf Basis einer speziellen Fernstudiendidaktik mit schriftlichen und digitalen Medien. Dabei spielen die Regional- und Studienzentren mit Präsenzangeboten, umfassender Betreuung und Kontaktmöglichkeiten eine bedeutende Rolle.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 27.10.2020 - 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Dienstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Sybille Böhm
Ort VHS am Hbf., Raum 2.23
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
gebührenfrei
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Di. 27.10.2020 18:00 19:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.23, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Fachliche Informationen

    Monika Straßer

  • Telefon

    0211 - 8993401

    Fax: 0211 - 8929042

    E-Mail
  • Anschrift

    Bertha-von-Suttner-Platz 1

    Raum 5.34

  • Allgemeine Informationen

    Infoline Düsseldorf

    Telefon 0211 - 8994150

    E-Mail