(Seminar) Alte Fotos scannen und verbessern


Veranstaltungsnummer: V362150
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Haben Sie noch alte Fotos in dem berühmten Schuhkarton? Sind Ihre fotografischen Erinnerungen verblichen, fleckig, verknickt, zerkratzt? Fällt das alte Familienalbum bald ganz auseinander? Dann ist es Zeit, Ihre wertvollen Erinnerungen zu digitalisieren, aufzuarbeiten und neu zu arrangieren. Wenn Sie hierfür keine professionellen Bilderdienste in Anspruch nehmen, sondern es selber machen wollen, ist dieses Seminar genau das Richtige. Nach einem Überblick über die verschiedenen Scanner-Arten und deren Einstellung werden wir im Praxis-Teil Ihre mitgebrachten Fotos vorbereiten, scannen und beispielhaft mit Photoshop Elements bearbeiten. Falls Sie dieses Programm nicht zu Hause haben, erhalten Sie Hinweise auf geeignete kostenlose Programme, mit denen Sie ebenfalls gute Ergebnisse erzielen können. Zur Mitnahme Ihrer Arbeiten bringen Sie gern einen USB-Stick mit. Windows-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Kleine Gruppe, Abstandsregelung wird eingehalten, Arbeitsplatz wird desinfiziert, Raum wird regelmäßig gelüftet.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 02.10.2020 - 17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Freitag
Alle einzelnen Termine
Leitung Wilfried Kohlhof
Ort VHS am Hbf., Raum 6.07
Gruppengröße mindestens 6 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 42,00, ermäßigt: 35,20 / 25,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Fr. 02.10.2020 17:30 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.07, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken