(Seminar) Schlagfertig und souverän kontern statt sprachlos dastehen


Veranstaltungsnummer: X110240
Status: beendet
Bitte Kursinfo beachten

Fallen Ihnen die passenden Worte zu spät ein? Hat man Sie wieder nicht ausreden lassen oder ist Ihnen ins Wort gefallen? Dann ist dieses Seminar für Sie gemacht. Schlagfertigkeit ist die Kunst, souverän reagieren zu können. Sie trainieren verschiedene Techniken der Schlagfertigkeit, die Ihnen auch in stressigen Situationen wieder einfallen. Ob einfaches Nachfragen, absurde Reaktionen oder nonverbale Techniken, alle möglichen Instrumente werden praktisch erprobt. Sie lernen in Situationen, in denen es einem "die Sprache verschlägt", souverän die richtigen Worte zu finden. Übungen mit Videofeedback.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 13.11.2021 - 09:45 Uhr bis 18:00 Uhr
Dauer 2 Termine, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Dr. Michael Gille
Ort VHS am Hbf., Raum 2.22
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 64,00, ermäßigt: 51,20 / 32,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (2 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 13.11.2021 09:45 18:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof
So. 14.11.2021 09:45 15:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Elena Kaznina-Soukup
    Kunst, Kultur, Kreativität ...
    0211 89-93430

    E-Mail
  • Martin Link
    Musik
    0211 89-95338

    E-Mail
  • Allgemeine Auskunft und Information

    0211 89-94150

    E-Mail