(Seminar) Von roten Fäden und verbalen Fettnäpfchen im beruflichen Alltag


Veranstaltungsnummer: A110200
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Haben Sie das Gefühl und verspüren Sie den Drang, auf Verbalattacken nicht mehr mit einem umso wirkungsvolleren Gegenschlag reagieren zu wollen, weil Sie die Erfahrung gemacht haben, dass Ihnen diese "Techniken" und "Sprüche" persönlich nicht weiterhelfen? Mit der „3 R Regel“, Reagieren, Richtung ändern und Reden zum Ziel (entlang des roten Fadens) lernen Sie, Ihre Gesprächsziele im Auge zu behalten und auf Angriffe angemessen und lösungsorientiert zu reagieren.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 29.10.2022 - 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin, Beginn: Samstag
Alle einzelnen Termine
Leitung Martin Paumen
Ort VHS am Hbf., Raum 4.22
Gruppengröße mindestens 8 Teilnehmende
Veranstaltungsart Seminar
Entgelt
EUR 45,00, ermäßigt: 36,00 / 22,50
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (1 Termin)

Datum Beginn Ende Ort
Sa. 29.10.2022 09:30 17:00 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 4.22, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Auskunft und Information

    0211 89-94150

    E-Mail
  • Heike Bader
    0211 89-93400
    Raum 6.14

    E-Mail
  • Michael Pottgießer
    0211 89-23669
    Raum 6.06

    E-Mail