Bilderkennung mit tiefen neuronalen Netzen


Veranstaltungsnummer: X267040
Status: frei
Bitte Kursinfo beachten

Am Beispiel der Bilderkennung erlernen Sie den praktischen Umgang mit virtuellen neuronalen Netzen und erstellen einen eigenen KI-Baukasten, den Sie später für eigene Fallbeispiele nutzen können. Inhalte: Tiefe neuronale Netze im Überblick; das erste Netz: ein einfaches Fully Connected Netz; Einbau des trainierten Modells in eine JavaScript-Applikation; Messen der Ergebnisqualität; das neuronale Netz verbessern. Wir arbeiten mit der Entwicklungsumgebung "Colaboratory" von Google, hierfür benötigen Sie einen Google-Account. Grundkenntnisse in Python werden vorausgesetzt. Kenntnisse der Programmbibliothek NumPy sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich.


Legende:    freie Plätze frei    fast belegt fast belegt    voll belegt voll / Warteliste   beendet beendet   

Organisatorische Angaben

Beginn 08.11.2021 - 18:15 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer 5 Termine, Beginn: Montag
Alle einzelnen Termine
Leitung Johannes Höhne
Ort VHS am Hbf., Raum 6.01
Gruppengröße mindestens 5 Teilnehmende
Veranstaltungsart Kurs
Entgelt
EUR 170,00, ermäßigt: 142,00 / 100,00
Ermäßigungsvoraussetzungen
Anmelden

Terminübersicht (5 Termine)

Datum Beginn Ende Ort
Mo. 08.11.2021 18:15 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.01, VHS am Hauptbahnhof
Mo. 15.11.2021 18:15 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.01, VHS am Hauptbahnhof
Mo. 22.11.2021 18:15 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.01, VHS am Hauptbahnhof
Mo. 29.11.2021 18:15 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.01, VHS am Hauptbahnhof
Mo. 06.12.2021 18:15 21:30 Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 6.01, VHS am Hauptbahnhof
Download der Veranstaltungstermine Anmelden Seite drucken
  • Christopher Gallo
    0211 89-95333
    Raum 5.44

    E-Mail
  • Barbara Kokoska-Thiemann
    0211 89-92457
    Raum 5.25

    E-Mail
  • Allgemeine Auskunft und Information

    0211 89-94150

    E-Mail