Kursdetails
Kursdetails

D701102 Frida Kahlo analog und virtuell - ein Vortrag mit Einsatz der VR-Brille

Erleben Sie Frida Kahlo in unserem innovativen Format.

Zum Einstieg beschäftigen wir uns im Rahmen eines klassischen Vortrags mit ihrer Biografie. Wir vertiefen uns in ihre mysteriösen Gemälde, vor allem in ihre diversen Selbstporträts. Dann geht es mit Hilfe der virtuellen Realität in die "Casa Azul", ihr Geburtshaus, in dem sie bis zu ihrem Tod lebte. Es erwarten Sie 360°-Panoramen und der Gang durch das dortige Museum.

Unsere Kunst-Expertin, Andrea Riegel, begleitet Sie analog durch das Leben und Werk der Künstlerin. Elena Kaznina führt Sie in das Thema Virtuelle Realität mit Hilfe einer VR-Brille ein und nimmt Sie mit auf die Reise nach Mexico City. Dies ist eine besondere Begegnung mit Frida Kahlo - ein visuelles und unterhaltsames Vergnügen mit kulturellem Mehrwert.

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Kursort

VHS, Raum 2.22

Adresse: Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
So. 09.06.2024
Uhrzeit:
12:30 - 15:30 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof