Kursdetails
Kursdetails

D760004 "Nieder mit dem Weltende!" Paul Dessaus Oper "Einstein"

Da Vinci, Bruno und Galilei trinken Bier, lachen und schunkeln zu einer Arie von Johann Sebastian Bach - sie warten auf einen Physiker, der alles Bisherige relativieren wird. Denn er hat die Atombombe gebaut! Der Komponist Paul Dessau verarbeitet all dies in seiner Oper "Einstein", die vor 50 Jahren am 16. Februar 1974 in Berlin uraufgeführt wurde. Was hat sie uns heute zu sagen? In diesem Vortrag sollen nicht nur die musikalischen Seiten des Kunstwerks, sondern auch die Themen Krieg, Waffenbau und Fortschritt angesprochen werden, die aktueller denn je sind. Wie kann man dabei mit dem Schrecklichen umgehen und es ästhetisch so gestalten, dass es verständlich und ansprechend wird? Und gelingt es dem Komponisten mit seinem Humor und Sarkasmus, uns zu einer Haltung zu bewegen?

Entgeltfrei, Voranmeldung bei der VHS erforderlich!

Kursort

VHS, Saal 2

Adresse: Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
Do. 13.06.2024
Uhrzeit:
18:00 - 19:30 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Saal 2, VHS am Hauptbahnhof