Kursdetails

Lust auf eine zusätzliche Woche Urlaub?

Wussten Sie, dass jedem Arbeitnehmer in NRW fünf zusätzliche Tage Urlaub zustehen? Zumindest dann, wenn sie zur persönlichen oder beruflichen Weiterentwicklung genutzt werden. Und wenn sie unter die Voraussetzungen des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes fallen. 

Wir als VHS Düsseldorf sind als Einrichtung für die Durchführung von Bildungsurlauben anerkannt und bieten diesen in unterschiedlichsten Bereichen an. Sie möchten Ihre Rhetorik verbessern, hinter die großartigen Möglichkeiten von Excel kommen, Ihre Work-Life-Balance ausgleichen oder eine neue Sprache lernen? Unten haben wir das passende Angebot für Sie gelistet! 

Natürlich können Sie den Bildungsurlaubskurs auch besuchen, wenn Sie bereits im Ruhestand, arbeitssuchend, studierend oder einfach in einer Phase der Neuorientierung sind. Unsere Kurse sind für alle da!

Informationen und Tipps zum Thema Bildungsurlaub finden Sie hier.

Hinweis zur Anmeldung:

  • Sie können sich vorab die für den Antrag erforderlichen Unterlagen zusenden lassen oder Sie melden sich vorbehaltlich der Genehmigung durch den Arbeitgeber bei der Volkshochschule an. 
  • Sie erhalten anschließend eine Anmeldebescheinigung mit den für die Beantragung des Bildungsurlaubs benötigten Unterlagen.

 

Sollte der Arbeitgeber die Zustimmung zum Bildungsurlaub verweigern, können Sie sich bis 2 Wochen vor Kursbeginn abmelden. Hierbei wird eine Abmeldegebühr von 5 Euro erhoben - andernfalls ist die volle Kursgebühr zu entrichten.

 

Kursdetails

D111160 (Bildungsurlaub) Stimmtraining für Ihren Beruf: Fitness, Durchsetzungskraft, Überzeugung

Die berufliche Kommunikation fordert Ihre Stimme den ganzen Tag:
Meetings, Teams-Besprechungen, Präsentationen, Diskussionen in Präsenz oder online. Wie atme ich aber richtig, wenn ich spreche? Wie vermeide ich Heiserkeit und Müdigkeit meiner Stimme? Wie kann ich mich stimmlich durchsetzen und wie verschaffe ich mir mehr Gehör im Team und bei Vorgesetzten?
Dieses intensive Kompakt-Seminar ist leistungsorientiert und bildet einen fundierten Einstieg in die Stimmarbeit speziell für alle Berufsbereiche, in denen eine qualifizierte Sprechstimme unabdingbar ist.
Inhalte: Stimmstütze (Zwerchfell) als Basis für ausdauerndes Sprechen, Einstellen der Stimmhöhe (nicht zu hoch und nicht zu tief), deutliches Sprechen durch Mundmotorik-, Zungen-, Lippentraining, Optimierung der Stimmwirkung vor der Computer-Kamera oder live. Arbeit an individuellen Problemen wie mangelnde Durchsetzungskraft, leise oder zu hohe Stimme, Nuscheln, Heiserkeit, Monotonismus, dominante Sprechweise. Einstellen der Resonanzräume (Durchsetzungskraft der Stimme), Aufbau von Betonung, Dynamik, Tempo, Ausdruck, Intonation; strategische Aspekte der Sprechstimme und des Auftritts. Jeder präsentiert sich stimmlich und erhält Fachfeedback zur Stimm- und Sprachwirkung.

Kursort

VHS, Raum 2.22

Adresse: Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
Mi. 13.03.2024
Uhrzeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof
Datum:
Do. 14.03.2024
Uhrzeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof
Datum:
Fr. 15.03.2024
Uhrzeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Raum 2.22, VHS am Hauptbahnhof

Ihre Ansprechpartner*innen