Kursdetails
Kursdetails

D163004 (Vortrag) Nachhaltig Geld anlegen - wie geht das? Ökologische, ethische und soziale Geldanlagen

Nachhaltige Geldanlagen, die sich nach ökologischen, ethischen und sozialen Kriterien richten, sind zur Zeit ein großes Thema. Kaum eine Bank, die nicht solche "Geldanlagen mit gutem Gewissen" im Angebot hat und es erscheint einfach, mit grünen Geldanlagen den Klimaschutz zu unterstützen oder Geld über Investmentfonds in Unternehmen anzulegen, die nichts mit Waffenproduktion, Kinderarbeit oder Atomkraft zu tun haben. Allerdings ist Vorsicht geboten: nicht bei allen Anlagen, wo Nachhaltigkeit draufsteht ist auch tatsächlich Nachhaltigkeit drin. Das Schlagwort hierfür ist "Greenwashing". Außerdem beinhalten nicht wenige erhebliche Anlagerisiken und die nachhaltige Wirkung ist eher gering. Worauf soll man also bei der nachhaltigen Geldanlage achten, welche Möglichkeiten gibt es überhaupt und wie steht´s mit der Verzinsung? Diese und weitere Fragen werden in dem Vortrag, der sich an Teilnehmende mit grundlegenden Kenntnissen der Geldanlage richtet, behandelt.

Im Einzelnen wird auf folgende Themen eingegangen:
- Allgemeine Grundätze der Geldanlage
- Kriterien der nachhaltigen Geldanlage
- Nachhaltige Anlagemöglichkeiten
- Risiken der nachhaltigen Geldanlage
- Nachhaltige Banken
- Nachhaltigkeit und niedrige Zinsen

Kurs abgeschlossen

Kursort

VHS, Saal 2

Adresse: Bertha-von-Suttner-Platz 1
40227 Düsseldorf


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
Do. 25.04.2024
Uhrzeit:
19:00 - 21:15 Uhr
Wo:
Bertha-von-Suttner-Platz 1, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Saal 2, VHS am Hauptbahnhof

Ihre Ansprechpartner*innen